Pansen Sticks sind bei vielen Hundehaltern ein nicht so beliebter Kauartikel. Da der Geruch für empfindliche Nasen sehr unangenehm sein kann. Doch abgesehen vom Geruch ist Pansen eine sehr empfehlenswerte Zutat, da er viele wichtige Nährstoffe für den Hund bietet.

Pansen Sticks als gesunde Alternative

Wer seinen Liebling mit biologisch argerechtem rohen Futter ernährt, möchte dem Hund auch einen gesunden und natürlichen Kauartikel anbieten. Auf dem Markt wirst du viele Artikel für den Kauspass des Hundes finden. Jedoch solltest du darauf achten, dass sie naturbelassen sind, frei von Konservierungsstoffen, Farbstoffen und weiteren künstlichen Zusätzen. Am besten wählst du schonend luftgetrocknete Kauartikel vom Rind, Lamm, Kaninchen und Schwein, welche natürlichen Ursprungs sind. Zu den beliebtesten neben den gesunden Pansen Sticks gehören Ochsenziemer, getrocknete Schweineohren, Luftröhre und Kopfhaut.

Was macht den Pansen so gesund?

Neben dem weißen Pansen und dem Blättermagen gibt es noch den grünen Pansen. Dieser ist der erste, der insgesamt 4 Mägen beim Rind. Der Pansen ist eine große Gärkammer. Viele Bakterien besiedeln den Pansen und bilden Säure. Der grüne Pansen wird nur grob gewaschen, somit sind die Futterreste von der letzen Mahlzeit des Rindes noch enthalten. Für den Hund liefert der grüne Pansen besonders viele Vitamine, Mineralstoffe und massenhaft probiotische Kulturen, welche sich positv auf die Darmflora auswirken. Das Immunsystem wird dadurch gestärkt.

Pansen Sticks in Barf Qualität

Der Pansen ist bei der Barf Ernährung gold Wert, wenn man Qualität auf Trockenfutter Kauspass legt. Achte darauf, dass du am besten getrocknete Pansen Sticks von Weidetieren bekommst, welche sich von frischem Gras und gesunden Kräutern ernähren. Denn nur so kannst du sicher sein, dass die enthaltenen pflanzlichen Bestandteile, gerade im Pansen, enthalten sind. Solltest du einen Allergiker Hunden haben, musst du darauf besonders darauf achten. Denn wird das Rind als Mastvieh im Stall gehalten bekommen diese in der Regel Mastfutter, welches meist aus Getreide besteht.

Warum Pansen in Form von Sticks so beliebt sind

Von getrockneten Pansen Kauartikel gibt es viele Angebote aus dem Markt. Du kannst den Rindermagen als Trockenfutter verarbeitet kaufen, als Füllung in Kauartikeln, in Würstchenform oder als kleine Trainingsleckerli Snacks. Zu den beliebtesten Formen zählen jedoch die Pansen Sticks. Sie bieten langen Kauspass und sind eine willkommene Beschäftigung für den Hund. Pansen in Form von Sticks haben für deinen Liebling eine hundgerechte Form. Er kann sie gut zwischen den Pfoten halten und gut daran kauen. Ausserdem sind die Kaustangen aus grünem Pansen gesund, da sie viele Nährstoffe liefern und die Kaumuskulatur fit halten.

 

 

 

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.