Einen Hund zu barfen ist nicht schwer, man muss nur wissen wie! Du hast dich bereits damit befasst, wie du die Futterration deines Hundes zusammenstellen möchtest und was alles im Napf landen soll. Dein Hund liebt Rind und die heutige Mahlzeit möchtest du mit der Fleischsorte Rind berechnen. Nutze dazu unsere Barfrechner dieser berechnet dir nicht nur das Muskelfleisch, die Milchprodukte und das Gemüse, sondern ist auch als BARF Innerein Rechner nützlich.

BARF Innereien RechnerBARF Innereien Rechner

Du kannst unseren BARF Innereien Rechner für die Kalkulation nur von Innereien nutzen oder aber auch die BARF Rechner für alle Zutaten. Warum solltest du die Menge der Innereien berechnen, die im Napf deines Hundes landen?

Für mich sind Innereien sehr wichtige tierische Komponenten, welche wir dem Hund zum fressen anbieten sollen. Innereien z.B. vom Rind liefern sehr viele wichtige Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente. Eine BARF Ration ist nur ausgewogen und nahrhaft, wenn auch Innereien im Hundenapf landen.

Was sind Innereien?

Unter Innereien versteht man die innerlichen, essbaren Organe von Schlachttieren. Es gibt 5 wichtige Organe, welche wir für die Fütterung nach dem Beutetierkonzept sehr gut verwenden können: Herz, Leber, Nieren, Milz und Lunge

Solltest du Innereien, aus welchem Grund auch immer, deinem Hund nicht anbieten wollen, dann ist ein Ergänzungsmittel in Form von Pulvern ratsam. Auch Hunde die bestimmte Zutaten nicht fressen wollen, sollten die Nahrung mit BARF-Zusätzen ergänzt bekommen.

Warum werden beim Barfen Innereien berechnet?

Die Menge von Herz, Leber, Nieren, Milz und Lunge solltest du berechnen, damit alle wichtigen Nährstoffe deines Lieblings gedeckt sind. Auch eine zu große Menge an Leber z.B. verursacht bei den meisten Tieren Durchfall, wegen dem erhöhten Zuckergehalt. Vorsicht ist auch geboten bei vermehrter Leberfütterung, da ein zu hoher Anteil an Vitamin A gefährlich sein kann. Bei einer ausgewogenen BARF Ration wird der Anteil an Innereien meist so aufgeteilt:

Leber 40%, Niere 15%, Milz 15%, Herz 15%, Lunge 15%

Der gesamt Anteil an tierischen Innereizutaten sollten 10-12 % der gesamten Futtermenge betragen. Dies kannst du alles spielend leicht mit dem BARF Innereien Rechner kalkulieren.

Auch die Futterkomponente Pansen zählt eigentlich zu den Innereien eines Schlachttieres, jedoch ist der Pansen und auch der Blättermagen bei der Eiweißqualität und Verdaulichkeit geringer als das Fleisch. Deshalb wird der Pansen / Blättermagen extra berechnet und in der Zutatenliste aufgeführt.

Barf Innereine RechnerAchte beim Barfen auf hochwertige Innereien!

Gerade in fertigen BARF-Mischungen und Dosenfuttern werden immer wieder Innereien aufgeführt, die jedoch nicht immer hochwertig sein müssen. Achte darauf, dass es sich hierbei auch um nährstoffreiche Innereien handelt. Die 5 wichtigsten Herz, Lunge, Leber, Niere und Milz dürfen dabei nicht fehlen. Findest du Euter, Luft und Speiseröhre oder gar Blase und Darm, dann kannst du davon ausgehen, dass das Futter mit minderwertigen Zutaten gestreckt worden ist. Denn diese Zutaten sind zwar tierisch, aber weisen bei weitem nicht den Nährstoffgehalt auf als hochwertige Innereien. Noch dazu sind sie sehr oft für den Hund schwer verdaulich.

Innereien Rechner beim Barfen verwenden

Ich empfehle ja! Natürlich muss dein Hund nicht immer alles ganz genau nach Plan erhalten. Auch muss die Futterration nicht täglich exakt ausgerichtet sein. Aber wenn du möchtest dass dein Hund mit allen lebenswichtigen Nährstoffen versorgt ist, dann benutze unsere BARF Rechner – auch für Innereien. Denn nur wenn die BARF-Ration ausgewogen angeboten ist, dann förderst du die Gesunheit deines Hundes. Vorausgesetzt, dein Hund ist bereits ausgewachsen und gesund.

Kranke Hunde gehören in die Hände der Tierärzte. Diese erstellen Ausschlussdiäten und Fütterungspläne, abgestimmt auf den Gesundheitszustand des Hundes. Bei heranwachsenden Hunden oder trächtigen Hündinnen oder bei Senioren kann dir eine Ernährungsberatung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Berechnete Innereien in die Futterration einbauen

Wenn du alle Komponenten der Organe berechnet hast, dann kannst du diese zusammen mit Muskelfleisch, Pansen, Milchprodukten und Getreide füttern. Hunde bevorzugen sehr oft einen Mix an gewolften Innereien. Herz wird auch sehr gerne in Stücken akzeptiert, da es sich um ein sehr schnittfestes Muskelgewebe handelt. Rinderlunge in Stückchen gibt es im Handel in getrockneter Form, die als Leckerlis sehr gerne angenommen werden. Achte immer auf die angebotene Qualität und die Herkunft des Fleisches.

Eine exakte Mischung aller 5 wichtigen Innereien findest du im LANDBARF Shop unter Premium Innerein Mix.

Wie du das wertvolle und nährstoffreiche Herz, die Leber, die Nieren und die Milz, aber auch die Lunge in den Speiseplan deines Hundes einbaust, bleibt dir überlassen. Beachte dabei immer die empfehlenswerte Zusammensetzung der Mengenangabe und die Bedürfnisse und Vorlieben deines Hundes.

Viel Spaß beim Barfen. Eure Betty

 

 

 

Back to list